Ist Ihre Fototechnik gut versichert? Manchmal stellt man erst zu spät fest, nicht oder schlecht versichert zu sein. Mit unserem Versicherungspartner Matthiessen / Kameraversicherung.de wird das wohl nicht passieren. Passend auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Versicherungspakete geben Sicherheit.

Wir von PROBIS haben bei Matthiessen unsere ganzen Mietgeräte versichert, ebenso Großprojekte für Industriekunden. Unsere Erfahrungen aus vielen Jahre: faire Konditionen, schnelle und unbürokratische Abwicklung im Schadensfall.

Probieren Sie es einfach aus und lassen Sie sich ein Angebot unterbreiten.


Umfangreicher Versicherungsschutz:

  • Das Besondere: Alle Gefahren, auch bislang unbekannte und unbenannte sind enthalten.
  • Alle Schäden durch Zerstörung, Beschädigung oder Abhandenkommen sind versichert
  • Alle Schäden, die nicht explizit vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind werden versichert, u.a.:
  • Diebstahl, Raub, Plünderung, Einbruchdiebstahl
  • Stoß – und Fallschäden, Bedienungsfehler
  • Ungeschicklichkeit, Kurzschluss, Über – Unterspannung
  • Regen, Überschwemmung, Feuer
  • Vorsatz Dritter, Vandalismus etc.

Soweit nachfolgend nicht anders bestimmt, trägt der Versicherer alle Gefahren, denen die versicherten Sachen im versicherten Zeitraum ausgesetzt sind, wobei nur Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit schaden.

Die  Hightlights:

  • Keine versteckten erhöhten Selbstbeteiligungen im Schadenfall durch zusätzliche Klauseln
  • Neuwertdeckung
  • Klausel technologischer Fortschritt ( siehe Bedingungen )
  • Versicherungsschutz im Kfz auch während der Nachtzeit
  • Gelegentliche Überlassung von Geräten an Dritte ist mitversichert
  • Kostenlose Vorsorgeklausel für Neukäufe und/oder gelegentliche Geräteanmietungen bis 25 % der Versicherungssumme
  • Mitversicherung von Zollkosten
  • Mitversicherung von Datenrettungskosten
  • Mitversicherung von Kosten für Leihgeräte nach einem Schadenfall